Atelierbesuch Bei Marie Gouil
Samstag, 30. September 2017
Kunstverein Villa Streccius fährt nach Kaiserslautern


Im Rahmen der aktuellen Ausstellung „Distanzen überwinden“ veranstaltet der Kunstverein Villa Streccius einen Atelierbesuch bei der in Kaiserslautern lebenden Künstlerin Marie Gouil. Mit experimentellen Drucken bewahrt sie alltägliche Dinge vor dem Entschwinden und ästhetisiert die Spuren zu berührenden Bildern. So verweben sich Werden und Vergehen zu einer Art Zeitlosigkeit, durchweht von einem Hauch Melancholie.

Gouil stammt aus der Bretagne und so passt der Besuch ihres Ateliers hervorragend in den Kontext der Ausstellung, in der ebenfalls acht bretonische Künstler ihre Arbeiten zeigen.

Es bietet sich in zwangloser Atmosphäre die Möglichkeit, ihre Arbeitsweise und ihr Anliegen kennenzulernen und sich über Kunst und Leben auszutauschen.


Der Kunstverein vermittelt bei Bedarf eine private Mitfahrgelegenheit von Landau nach Kaiserslautern.

Telefon: 06341 30761 oder 06341 9287345


Atelier Marie Gouil                                       
Wackenmühlstraße 1, 67655 Kaiserslautern         
Samstag, 30. September 2017, 16 Uhr

zurück >

Wir danken für die freundliche Unterstützung: